jetzt kostenlosen Entwurf anfordern
HALLO
REGENSBURG!

FRISCHES WEBDESIGN FÜR REGENSBURG

Wir bieten Ihnen ein komfortables Rundum-Paket für die Außendarstellung Ihrer Firma! Darunter verstehen wir neben der Internetseite mit repräsentativen Bildern, Texten und Illustrationen auch eine überzeugende Geschäftsausstattung.

Das Internet wird immer wichtiger, speziell auch für Handwerker, Arztpraxen, Freiberufler und Selbständige, da sich potentielle Kunden immer häufiger im Internet nach Angeboten umsehen als noch vor 5 Jahren. Unsere Aufgabe als Webdesigner ist es, Ihnen genau das zu bieten: Eine Internetseite, auf der sich mögliche neue Kunden zu Ihrem Angebot informieren können, eine Plattform zu bieten, auf der Sie beispielsweise eine Stellenanzeige einfach und bequem veröffentlichen können und noch vieles mehr.

Dies ist natürlich heute auch nicht mehr nur am heimischen Computer der Fall, sondern Smartphones und Tablets erobern einen immer größeren Anteil des Internets. Speziell für diese kleineren Bildschirme optimieren wir Ihre Internetseite im sogenannten "responsive Webdesign".

Wir realisieren Ihre Wünsche, damit Ihre Firma auch im Internet ein gutes Bild abgibt!

Regensburg – oberpfälzer Stadt mit mittelalterlichem Flair

Die Domstadt Regensburg gehört zum bayerischen Bezirk Oberpfalz und hat mehr als 140.000 Einwohner auf einer Gesamtfläche von rund 80 Quadratkilometern. Sie gilt damit als viertgrößte bayerische Stadt und zählt nicht zuletzt wegen der historischen Altstadt zu den schönsten Städten in Bayern.

Geschichte

Regensburg findet erstmals um 90 nach Christus Erwähnung und wird in den frühesten Aufzeichnungen als Römerkastell bezeichnet. Im 12. Jahrhundert machte es sich durch Handelsbeziehungen mit zahlreichen europäischen Städten, vor allem mit Venedig und Paris, einen Namen. Die Stadt erlebte eine wirtschaftliche Blüte und verzeichnete einen rasanten Zuwachs an Einwohnern.
Ab der Mitte des 13. Jahrhunderts bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts galt Regensburg als sogenante Freie Reichsstadt. Im Kontext der napoleonischen Eroberung erlahmte der Aufschwung, und die wirtschaftlichen Erfolge stagnierten.
Während des Zweiten Weltkriegs hatte Regensburg nur wenige Einbußen seiner historischen Gebäude durch die Bombardierungen. Im Jahr 2006 wurde die Altstadt Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

Sehenswürdigkeiten

Die Regensburger Altstadt ist reich an einzigartigen historischen Bauwerken. Zu den wichtigsten Gebäuden zählen vor allem der Regensburger Dom, die Steinerne Brücke und das Alte Rathaus. Beim Dom lohnt eine Teilnahme an der 75 Minuten dauernden Führung, die viel Wissenswertes über die mehr als 600 Jahre dauernden Bauetappen vermittelt. Die wunderschöne Steinerne Brücke galt einst als einziger Übergang über die Donau zwischen den beiden Städten Wien und Ulm. Bis heute ist einer von drei historischen Türme erhalten.
Bei einem Besuch des Alten Rathauses lohnt besonders ein Abstieg in den Keller des Gebäudes: Das imposante Gewölbe zeigt originale Folterwerkzeuge aus der Zeit des Mittelalters.

Kultur

In kultureller Hinsicht hat Regensburg viel zu bieten. Das Stadttheater Regensburg gilt als Mehrspartentheater und offeriert Veranstaltungen aus den Bereichen Schauspiel, Oper und Operette, Ballett und Musical.
In den mehr als 20 Museen der Stadt werden Kunstausstellungen aus den unterschiedlichsten Epochen und Richtungen gezeigt. Die kulturellen Reichtümer Ostbayerns seit der Steinzeit werden im Historischen Museum am Dachauplatz ausgestellt. Das Keplergedächtnishaus beherbergt das Andenken des berühmten Philosophen und Astronomen Johannes Kepler. In den Bistumsmuseen Regensburg, die aus drei einzelnen Museen bestehen, sind die Kirchenschätze der Region zu sehen.
Die Entwicklung der Donauschifffahrt kann im Donau-Schifffahrts-Museum besichtigt werden, und die Volkssternwarte Regensburg ist an den Freitagabenden mit ihren Angeboten für die Öffentlichkeit zugänglich.
Zu den bekanntesten und beliebtesten musikalischen Ereignissen zählen die Konzerte der Regensburger Domspatzen. Der Chor gehört zu den ältesten Chören der Welt.

Wirtschaftsfaktoren

Regensburg bietet eine Fachhochschule und eine renommierte Universität. Die Stadt ist Sitz einiger zukunftsträchtiger Großunternehmen und beherbergt seit 2006 die Geschäftsstelle der innovativen Firma Cluster Sensorik. Darüber hinaus sind namhafte Firmen wie BMW, Siemens, Toshiba und die Deutsche Telekom in Regensburg ansässig.
Weiterhin sind die großen Stiftungsbrauereien Spitalbrauerei, Bischofshof und Kneitinger in der Stadt vertreten.

Kontaktieren Sie uns

Lareus Media
Föhrenweg 16
92711 Parkstein

Telefon: 09602 / 9188720
Fax: 09602 / 9188722
Mobil: 0171 / 9678709
E-Mail: hallo@lareus-webdesign.de
GPS: 49°43'32.0"N 12°03'44.0"E